Tag Der Offenen Tür

  • von

Am Sonntag, 2. Dezember 2018

Unserem Team vom Haus Lebewohl ist es ein Anliegen, Ihnen aufzuzeigen, welche Möglichkeiten der Beisetzung sich heute bieten – und das ist mehr als Sie glauben, davon bin ich überzeugt.

Aber nicht nur die Beisetzung steht bei uns im Fokus, sondern vor allem der Mensch – der Verstorbene und die Angehörigen. Fragen ergeben sich: Was ist jetzt richtig? Welche Art der Beisetzung soll es werden, wie und vor allem wo gestalte ich die Trauerfeier bzw. Abschiednahme, …  All` das sind Dinge, über die Sie sich bereits jetzt informieren können. Bis ins kleinste Detail kann Ihre Bestattungsvorsorge im Vorfeld ausgearbeitet werden und sie können bereits jetzt für sich oder einen Angehörigen alles regeln. Auch eine finanzielle Absicherung ist möglich und sinnvoll.

Unsere teilnehmenden Aussteller und unser Team informieren sie gerne. Sie sehen also, es lohnt sich ein Besuch im Haus Lebewohl am Sonntag, 2. Dezember 2018, in der Zeit von 11.00-17.00 Uhr.

Freundliche Grüße, Susanne Üffing-Peltzer